Durch Eheberatung Vertrauen aufbauen

Offen, verständnisvoll auf einander eingehen und eine gute, liebevolle Beziehung stärken das gegenseitige Vertrauen

Vertrauen ist die Grundlage für sehr viele Bereiche, auf privater wie auch beruflicher Ebene.

Zuerst möchte ich Ihnen zwei Beispiele für die berufliche Ebene nennen, bevor ich auf den Privatbereich eingehe. Das wichtigste Thema kommt am Ende. Hier werde ich Ihnen Tipps geben, wie Sie in ihrer Beziehung ihr gegenseitiges Vertrauen aufbauen und stärken können.

Mit der beruflichen Ebene meine ich hier in diesem Artikel, wenn Sie Rat und Tat von Fachleuten benötigen.

Sie geben ihr Auto zur Reparatur in die Werkstatt ihres Vertrauens. Sie gehen zum Zahnarzt ihres Vertrauens, wenn Sie Zahnschmerzen haben. Sie haben Vertrauen aufgebaut, weil Sie mit der Beratung, Behandlung und dem Service zufrieden sind und gute Erfahrungen gemacht haben.

Sind ihre Klienten, Kunden, Patienten oder Mandanten mit ihrer Arbeit zufrieden, werden sie sich immer wieder an Sie wenden und Sie auch immer an Bekannte und Freunde empfehlen.

Im Privatleben ist Vertrauen ein wesentlicher Punkt für ihr soziales Miteinander.

Zu manchen Menschen vermeiden Sie eine Kontaktaufnahme. Mit manchen Bekannten führen Sie Smalltalk, mit engen Freunden besprechen Sie vertrauensvolle Themen. Mit ihrem Partner reden Sie über alle Themen.

An Hand der aufgeführten Beispiele können Sie gut nachvollziehen, je enger und besser ihre Beziehung ist, umso mehr Vertrauen haben Sie zu diesen Personen aufgebaut. Umgekehrt betrachtet heißt dies, dass Vertrauen eine Voraussetzung für eine gute Beziehung ist.

Ihre beste und innigste Beziehung ist die Beziehung zu ihrem Partner.

Wie können Sie in ihrer Beziehung von Anfang an ein Vertrauensverhältnis aufbauen?

Wie können Sie ihr Vertrauen zu einander stärken?

Welches Verhalten fördert ihr gegenseitiges Vertrauen?

Nach diesen verschiedenen Fragen zum Vertrauensaufbau, gebe ich Ihnen Tipps weiter, die ich in meiner Praxis für Eheberatung, Paartherapie und Familientherapie mit Klienten in einer Eheberatung oder Paartherapie erarbeitet habe.

  • Vertrauen wächst durch offene, verständnisvolle Gespräche und ein liebevolles auf einander Eingehen.
  • Außerdem ist es wichtig ihren Partner gut kennen zu lernen, damit Sie sein Verhalten in bestimmten Situationen besser verstehen können.
  • Ihr Partner und Sie sind in ihrer Art und Weise einzigartig, deshalb können Sie keine Vergleiche zu vorherigen Partnern, noch zu anderen Paaren und deren Verhaltensweisen zueinander, ziehen.
  • Je länger und besser Sie sich kennen, umso mehr gute Erfahrungen haben Sie mit einander gemacht und umso besser wissen Sie, dass Sie sich auf einander verlassen können, dass Sie sich gegenseitig helfen, unterstützen und motivieren. Sie freuen sich auch gemeinsam über ihre Erfolgserlebnisse und Highlights des Tages.
  • Sie gehen in jeder Situation auf einander ein, haben keine Geheimnisse vor einander und versuchen gemeinsam Lösungen zu finden, mit denen Sie sich beide wohlfühlen.
  • Um sich gut kennen zu lernen ist es wichtig sich gegenseitig von ihrer Kindheit, Jugend und Familienleben zu erzählen. Dazu gehören nicht nur die Highlights, sondern alles, was Sie zu dem Menschen gemacht hat, der Sie heute sind.

Was Kleinigkeiten bewirken können, dass es weder zu Fehlinterpretationen noch zu Missverständnissen kommt, beschreibe ich Ihnen an einem Paar, dass in meiner Praxis für Eheberatung, Paartherapie und Familientherapie erfolgreich eine Eheberatung abgeschlossen hat.

Ich nennen das Paar hier Frau X und Herrn Y.

Im Verlauf der Eheberatung tritt folgende Situation auf:

Frau X hat sich eine auffällige Sonnenbrille gekauft. Sie kommt nach Hause und Herr Y macht eine lustige Bemerkung zur Sonnenbrille. Im Allgemeinen mögen sie beide zur Auflockerung zwischendurch humorvolle Gespräche. In diesem Moment geht Frau X überhaupt nicht auf die Bemerkung ihres Partners ein.

Herrn Y fällt auf, dass dies ein ungewöhnliches Verhalten von Frau X ist. Er fragt sofort nach was los ist.

Frau X sagt etwas verstimmt: “Gefällt Dir meine neue Sonnenbrille nicht? Steht mir die Brille nicht?“

Herr Y ist erstaunt. Er antwortet: „Ich finde die Sonnenbrille originell. Sie passt gut zu Dir.“

Frau X lacht erleichtert und nimmt Herrn Y in den Arm. „Ich bin früher sehr oft wegen meiner Brille gehänselt worden und reagiere auf Bemerkungen zu Brillen komisch.“

Herr Y antwortet: „Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich einfach gesagt, die neue Sonnenbrille steht Dir gut.“

Jetzt ist das Missverständnis geklärt und beide sind erleichtert und wieder gut gelaunt.

Offene, verständnisvolle Gespräche klären Missverständnisse gleich.

Je besser Sie ihren Partner kennen, umso besser können Sie Trigger, die in der Kindheit und Jugend ihres Partners entstanden sind, vermeiden.

Nachdem ich Ihnen die sechs wichtigsten Tipps zum Aufbau und zur Stärkung eines guten Vertrauensverhältnisses für ihre Beziehung mitgeteilt habe, können Sie jetzt mit ihrem Partner gemeinsam die Tipps in ihren Alltag integrieren.

Wenn Sie Unterstützung möchten, helfe ich Ihnen gerne beim Aufbau ihrer vertrauensvollen Beziehung.

Sie können mich einfach anrufen oder über das Kontaktformular mit mir Verbindung aufnehmen.

Hier gelangen Sie zu meinem Beratungsangebot Eheberatung  / Paartherapie

Für die Region Mannheim, Weinheim, Viernheim, Heidelberg

Die Familienhilfe24 aus Weinheim befindet sich in Baden-Württemberg, nahe der Städte Heidelberg und Mannheim. Der Einzugsbereich der Familienhilfe24 umfasst die Orte: Birkenau, Viernheim, Hemsbach, Laudenbach, Heppenheim, Bensheim, Heddesheim, Ladenburg, Schriesheim, Frankenthal, Mörlenbach. Heidelberg , Mannheim, Mosbach, Worms, Bürstadt, Schriesheim, Lorsch, Wald-Michelbach, Ludwigshafen am Rhein, Schwetzingen, Rheinau, Frankenthal, Ladenburg, Lampertheim, Brühl, Oftersheim, Ketsch, Mannheim und Speyer

Mein Name ist Terry Ann Larsen. Ich bin Diplom Sozialarbeiterin (FH) und Familientherapeutin (IGST)

Erfahrungen & Bewertungen zu Terry Ann Larsen

Psychomeda Zertifikat

Psychomeda-Zertifikat

Mitglied im DBSH

Beratungstermine nach Vereinbarung

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

06201-4858816

Beratungen sind in deutscher als auch in englischer Sprache durchführbar

Praxis Weinheim/Viernheim
Familienhilfe24
Wernher-von-Braun-Straße 5
68519 Viernheim (OST)

Praxis Mannheim
(Nähe Wasserturm)
Familienhilfe24
Terry Ann Larsen
Augustaanlage 7-11
68165 Mannheim
0621-58674220