Durch Reden in der Paartherapie entsteht ein Wohlfühl-Gefühl

Wie durch einfühlsame, verständnisvolle Gespräche in der Paartherapie ein liebevolles Miteinander entsteht

In ihrem Arbeitsalltag hat sich sehr viel verändert. Alles soll schnell gehen. Sie kommunizieren meistens nur per E-Mail, SMS und anderen Text-Botschaften. Bei einem echten Gespräch und nach einem echten Gespräch fühlen Sie sich einfach besser, auch wenn es sich im Gespräch nur um Small-Talk handelt.

Ein Gespräch ruft ein Wohlfühl-Gefühl hervor. Die Unterhaltung mit anderen Personen fehlt vielen Menschen, weil in der Berufswelt und manchmal auch im Privatleben alles schnell gehen soll. Viele Leute denken, je kürzer und weniger sie sprechen, desto besser ist es, weil es schnell geht.

Auch dieser Gedanke ist schon eine falsche Annahme. Gerade bei sehr kurzen Gesprächen entstehen viele Missverständnisse, um diese Missverständnisse zu klären, wird viel mehr Zeit benötigt, als bei einem ausführlichem Erstgespräch. Zusätzlich sind Sie wegen der Missverständnisse auch noch verstimmt. Wo sehen Sie da den Vorteil von schnell, kurz und knapp Reden?

Ich kann darin keinen Vorteil erkennen. Ich sehe nur den Nachteil in diesem Verhalten. Der Mensch und die Menschlichkeit gehen verloren. Negative Gefühle kommen auf, was die Beteiligten noch mehr unter Stress setzt.

Wo bleibt der Sinn bei dem ganzen Unsinn?

Ein entspanntes Gespräch unter Kollegen, bei dem auch noch ein paar humorvolle Bemerkungen fallen, motiviert und spart im Endeffekt auch noch Zeit. Gut gelaunt seine Arbeit zu erledigen beflügelt die Arbeitnehmer.

Dies ist nicht nur meine Meinung. Auch die Psychologie setzt sich mit diesem Thema auseinander.

Im Februar 2019 fand in Portland, Oregon eine Wissenschaftstagung statt zum Thema: „Was passiert eigentlich bei einer Konversation, die face to face stattfindet? Wie wirkt sie auf unsere Psyche?“

Ich habe mich bewusst bei meinen Beratungsangeboten für eine face to face Beratung entschieden, da ich die Vorteile dieser Arbeitsweise bei Beratungsgesprächen kenne.

Im direktem Kontakt mit den Klienten, also bei einer face to face Beratung entsteht eine ganz andere Verbindung zwischen Klienten und Therapeut.

Meine Klienten, die z.B. Unterstützung in einer Paartherapie möchten, wissen dies zu schätzen. Sie fühlen sich wohl und wissen, dass ich mir für sie Zeit nehme und auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehe. Durch die entspannte Atmosphäre können sich meine Klienten öffnen und ihre Wünsche und Bedürf-nisse gut besprechen.

Durch die Wahrnehmung der Stimmung, in der sich das Paar befindet, kann ich mich spontaner in das Geschehen einbringen. Ich beende eine Therapiesitzung, wenn sich das Paar auf eine einvernehmliche Lösung geeinigt hat. Es ist für das Paar motivierend die Sitzung in einer guten Stimmung zu beenden.

Nicht nur ich habe den Eindruck, dass persönliche Gespräche sich positiv auf unser Wohlbefinden auswirken. Ich bekomme von vielen Klienten ein Feedback, dass sie sich durch das persönliche Gespräch nach der Sitzung besser fühlen.

Eine Klientin bezeichnet die Paartherapie als „talking cure“, was übersetz Redemedizin heißt. Sie fühlt sich durch die Therapiesitzung erleichtert und wohl.

Im Beratungskontext gesehen, wird in der Paartherapie durch das Reden das Fass, das sich im Laufe der Beziehung unbemerkt angesammelt hat, geleert. Das Reden befreit die Klienten von ihren Altlasten.

Dadurch, dass beide Partner in der Paartherapie ihre Sichtweise schildern, erfolgt ein gegenseitiger Austausch des Paares. Für ihre Beziehung zueinander ist es wichtig die Sicht des Partners zu kennen. Es macht keinen Sinn sich nur über Vermutungen Gedanken zu machen und sich für jede Verästelung des Gedankenbaumes einen Verbesserungsvorschlag zu überlegen.

In der Paartherapie bringt jeder Partner Verbesserungsvorschläge ein, die in einer Diskussion durch Kompromisse von beiden Seiten zu einvernehmlichen Lösungen führen. Diesen Schritt bezeichne ich als Reden für den Frieden, weil durch die einvernehmliche Lösung eine Win-Win-Situation für das Paar entsteht. Beide Partner fühlen sich mit der gefundenen Lösung zufrieden, das Paar findet seinen inneren Frieden.

Nicht nur therapeutische Gespräche sind heilsam und lösen ein Wohlfühl-Gefühl aus. Bei psychologischen Forschungen stellt sich heraus, dass selbst angenehme Alltagsunterhaltungen ein Wohlfühl-Gefühl auslösen.

Meine These, dass bei der Kommunikation über Text- und Audiobotschaften etwas auf der Strecke bleibt, hat sich bestätigt. Gibt es zu diesem Zeitpunkt keine andere Möglichkeit der Kommunikation ist dies natürlich eine Möglichkeit den Kontakt aufrecht zu erhalten

Ein persönliches Telefongespräch bringt trotzdem mehr Wohlfühl-Gefühl. Sie nehmen die Stimmung des Partners besser wahr und Sie haben das Gefühl eines persönlichen Kontaktes. Sie können direkt nachfragen und kommentieren. Es entstehen weniger Missverständnisse und die Unterhaltung ist lebendiger.

Wenn Sie für ihre Beziehung etwas Gutes tun wollen, nehmen Sie sich Zeit für einander. Sind Sie nett zueinander und führen Sie verständnisvolle, liebevolle Gespräche miteinander, die ein Wohlfühl-Gefühl bei Ihnen und ihrem Partner auslösen.

 Pflegen Sie ihre Beziehung, wie einen wertvollen Schatz.

Hier gelangen Sie zu meinem Beratungsangebot Eheberatung und Paartherapie

Die Familienhilfe24 aus Weinheim befindet sich in Baden-Württemberg, nahe der Städte Heidelberg und Mannheim. Der Einzugsbereich der Familienhilfe24 umfasst die Orte: Birkenau, Viernheim, Hemsbach, Laudenbach, Heppenheim, Bensheim, Heddesheim, Ladenburg, Schriesheim, Frankenthal, Mörlenbach. Heidelberg , Mannheim, Mosbach, Worms, Bürstadt, Schriesheim, Lorsch, Wald-Michelbach, Ludwigshafen am Rhein, Schwetzingen, Rheinau, Frankenthal, Ladenburg, Lampertheim, Brühl, Oftersheim, Ketsch, Mannheim und Speyer

Mein Name ist Terry Ann Larsen. Ich bin Diplom Sozialarbeiterin (FH) und Familientherapeutin (IGST)

Erfahrungen & Bewertungen zu Terry Ann Larsen

Psychomeda Zertifikat

Psychomeda-Zertifikat

Mitglied im DBSH

Beratungstermine nach Vereinbarung

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

06201-4858816

Beratungen sind in deutscher als auch in englischer Sprache durchführbar

Praxis Weinheim/Viernheim
Familienhilfe24
Wernher-von-Braun-Straße 5
68519 Viernheim (OST)

Praxis Mannheim
(Nähe Wasserturm)
Familienhilfe24
Terry Ann Larsen
Augustaanlage 7-11
68165 Mannheim
0621-58674220